Matthias Kraume's Transportvorgänge in der Verfahrenstechnik: Grundlagen und PDF

By Matthias Kraume

ISBN-10: 3540401059

ISBN-13: 9783540401056

Die modulare Struktur der Verfahrenstechnik, die die Rückführung komplexer Fragestellungen auf vergleichsweise einfache und mathematisch leicht zu erfassende Grundlagen ermöglicht, wird in diesem Fachbuch herausgearbeitet. Die Anwendung dieses "verfahrenstechnischen Baukastens" wird durch die aufeinander folgende Darstellung der Grundlagen für einfache Geometrien und daran anschließend die technische Umsetzung in vergleichsweise komplexe Apparate erläutert. Damit wird zum einen ein Wissensfundament bis in die technische Realisierung gelegt und zum anderen die grundsätzliche Lösungsfindung für die eigenen spezifischen Probleme des beruflichen Alltags trainiert und eine entsprechende Lösungskompetenz aufgebaut. Im Gegensatz zu vielen anderen Büchern im Bereich der Verfahrenstechnik wird hier keine Einteilung nach mechanischer, thermischer und chemischer Verfahrenstechnik vorgenommen, sondern die physikalischen Grundlagen werden allgemein und damit übergreifend erläutert und können dann auf die jeweiligen spezifischen Anwendungen übernommen werden. Daher eignet sich dieses Buch auch hervorragend für diejenigen, die sich in ihrer beruflichen Praxis nicht tagtäglich mit den hier beschriebenen Problemstellungen beschäftigen.

Show description

Read Online or Download Transportvorgänge in der Verfahrenstechnik: Grundlagen und apparative Umsetzungen (VDI-Buch Chemische Technik Verfahrenstechnik) PDF

Best manufacturing books

Download e-book for kindle: Design of Simple and Robust Process Plants by J. L. A. Koolen

The techniques to layout procedure crops defined during this ebook bring about technique designs which require 30-40% much less capital than ordinary. The publication is exclusive because it is the 1st entire paintings addressing either the whole technique layout and operational method. Technological advancements over the last decade made the layout of actually aggressive approaches attainable.

Toxicity and Safe Handling of Rubber Chemicals : BRMA Code - download pdf or read online

‘Reliable and authoritative info at the hazards linked to the dealing with and use of chemical substances is a prerequisite for his or her right regulate and for fighting hazards to healthiness and safety…. .To have this key info assembled in a easily available and basic shape is a substantial bonus, and in publishing this a lot revised model in their Code of perform, the BRMA has played a worthy carrier for all of the humans, managers and employees alike, who earn their livelihoods within the rubber undefined.

Devrim Balköse, Daniel Horak, Ladislav Šoltés's Key Engineering Materials, Volume 1: Current PDF

With insurance of a vast variety of key engineering fabrics, this publication presents a unmarried, finished e-book summarizing all elements enthusiastic about the sensible fabrics construction chain. It introduces cutting-edge expertise in key engineering fabrics, emphasizing the swiftly turning out to be applied sciences.

Extra info for Transportvorgänge in der Verfahrenstechnik: Grundlagen und apparative Umsetzungen (VDI-Buch Chemische Technik Verfahrenstechnik)

Example text

Die Konzentration an der Rohrwand beträgt stets cAw. Mit zunehmender Lauflänge x steigen die 14 1 Grundlagen der Transportprozesse Konzentrationen an A im Fluid cA(x) als Folge des Stoffübergangs an. Aus diesem Grund ändert sich die an der Stelle x über dem Rohrquerschnitt gemittelte Konzentration c A (x ) mit der Lauflänge. In diesem Fall ist von der Stoffübertragung an einer differentiellen Wandfläche dA = π ⋅ d ⋅ dx auszugehen: V d cA ( x ) = β ( x) (c Aw − c A ( x )) . 28)  der Volumenstrom und die Größe c ( x ) die mittlere KonzentraHierin ist V A tion bei der Lauflänge x.

Henry-Gesetz d) Absorption flüssig II c*A Gleichgewichtskonz. z. B. Nernst-Gesetz e) Extraktion c*A c A∞ Sättigungsdampfdruck über der Flüssigkeit flüssig n cA ∞ flüssig I flüssig n gasf. cA ∞ n f) Verdunstung Abb. 9. 5 Bilanzgleichungen 25 sein. Beispiele für starre Phasengrenzen sind Feststoffe, welche sich in einer Flüssigkeit auflösen; an der Feststoffoberfläche herrscht die Sättigungskonzentration cAw (a). Bei der Adsorption wird Stoff aus einer fluiden Phase an ein festes Adsorbens (mit einer großen inneren Oberfläche) angelagert (b).

Charakteristische Formen von Fließkurven wurden anhand der Abb. 14 erläutert. a. nichtlineare Verlauf am zweckmäßigsten analytisch beschrieben werden kann. Solche Ansätze sollen von möglichst einfacher mathematischer Form sein, um für die Lösung ingenieurmäßiger Aufgaben angewandt werden zu können. Allerdings müssen die Grenzen der Gültigkeit solcher Ansätze besonders sorgfältig beachtet werden. Im Folgenden sollen nur die dilatanten und die strukturviskosen Flüssigkeiten betrachtet werden. Innerhalb bestimmter Grenzen des Geschwindigkeitsgradienten kann das Fließverhalten dilatanter und strukturviskoser Flüssigkeiten durch einen Potenzansatz beschrieben werden, der von Ostwald und de Waele aufgestellt wurde.

Download PDF sample

Transportvorgänge in der Verfahrenstechnik: Grundlagen und apparative Umsetzungen (VDI-Buch Chemische Technik Verfahrenstechnik) by Matthias Kraume


by David
4.2

Rated 4.27 of 5 – based on 48 votes