Download PDF by Wolfgang Freibichler, Prof. Dr. Walter Habenicht: Competitive Manufacturing Intelligence: Systematische

By Wolfgang Freibichler, Prof. Dr. Walter Habenicht

ISBN-10: 3835005529

ISBN-13: 9783835005525

ISBN-10: 3835093851

ISBN-13: 9783835093850

Das Wettbewerbsumfeld von Unternehmen wandelt sich rasant, und Wissen über die Konkurrenz zählt zu den bedeutende Entscheidungsgrundlagen im strategischen administration. Dennoch werden die Möglichkeiten, die eine systematische Wettbewerbsanalyse zur Entscheidungsunterstützung im strategischen Produktionsmanagement bietet, nur von wenigen Unternehmen optimum genutzt.

Wolfgang Freibichler entwickelt ein Idealkonzept der Wettbewerbsanalyse für die Automobilindustrie, das die Besonderheiten des strategischen Produktionsmanagements sowie der Branche berücksichtigt. Validiert wird es durch eine Expertenbefragung bei den weltweit bedeutendsten Automobilherstellern. In shape eines Leitfadens stellt der Autor Handlungsempfehlungen zur Gestaltung produktionsspezifischer Wettbewerbsanalysen in der Unternehmenspraxis zur Verfügung, die durch konkrete Beispiele verdeutlicht werden.

Show description

Read Online or Download Competitive Manufacturing Intelligence: Systematische Wettbewerbsanalyse zur Entscheidungsunterstützung im strategischen Produktionsmanagement der Automobilindustrie PDF

Best manufacturing books

New PDF release: Design of Simple and Robust Process Plants

The ways to layout strategy crops defined during this ebook bring about method designs which require 30-40% much less capital than ordinary. The e-book is exclusive because it is the 1st entire paintings addressing either the whole procedure layout and operational technique. Technological advancements over the past decade made the layout of truly aggressive approaches attainable.

Toxicity and Safe Handling of Rubber Chemicals : BRMA Code by Rapra Technology; BRMA PDF

‘Reliable and authoritative details at the hazards linked to the dealing with and use of chemical compounds is a prerequisite for his or her right keep watch over and for fighting dangers to overall healthiness and safety…. .To have this key details assembled in a conveniently available and basic shape is a substantial bonus, and in publishing this a lot revised model in their Code of perform, the BRMA has played a beneficial carrier for all of the humans, managers and staff alike, who earn their livelihoods within the rubber undefined.

Read e-book online Key Engineering Materials, Volume 1: Current PDF

With insurance of a huge diversity of key engineering fabrics, this e-book presents a unmarried, accomplished ebook summarizing all points considering the useful fabrics creation chain. It introduces state of the art know-how in key engineering fabrics, emphasizing the quickly becoming applied sciences.

Extra resources for Competitive Manufacturing Intelligence: Systematische Wettbewerbsanalyse zur Entscheidungsunterstützung im strategischen Produktionsmanagement der Automobilindustrie

Sample text

S. 2 Vgl. , S. , S. 34 ff. 3 Produktionsprozesse in Fahrzeugwerken Der Produktionsprozess in Fahrzeugwerken der Automobilindustrie besteht aus den folgenden vier Prozessschritten: • Presswerk • Karosseriebau • Lackierung • Montage Die Karosserie eines Fahrzeuges besteht aus mehreren hundert Teilen, die im eigenen Presswerk hergestellt oder von extemen Zulieferem bezogen werden. Im Presswerk werden in groBen Fahrzeugwerken, d. h. ^^ Die Produktion im Presswerk besitzt einen hohen Automatisierungsgrad.

121 ff Vgl. , S. 87 ff Vgl. , S. 3 ff; Zahn (1989): Strategische Entscheidungen zur CIMfahigen Fabrik, S. 206 ff Strategisches Produktionsmanagement • Festlegung der Produktionsstrategie: Prazisierung der Elemente der Strategic • Bewertung und Implementierung: Konsequente Uberwachung der Umsetzung 33 und regelmaBiges Uberprufen der Produktionsstrategie Das Endergebnis des Prozesses der Produktionsstrategie ist meist ein Strategiedokument. Wie dieses genau aussieht, unterscheidet sich von Untemehmen zu Untemehmen.

Von den insgesamt produzierten Fahrzeugen wurden 2004 mehr als 75 Prozent in den traditionellen Markten Westeuropa, Nordamerika und Japan abgesetzt. ^^ Dieses Wachstum fmdet allerdings nicht in den traditionellen Markten, sondem in einzelnen Wachstumsmarkten statt. Dabei wird besonders fur die Markte China, Siid-OstAsien sowie Indien ein enormes Wachstum prognostiziert. ^^ Eine wesentliche Herausforderung resultiert aus dem Bediirfnis der Kunden nach Individualisierung und der damit verbundenen Fragmentierung des Marktes.

Download PDF sample

Competitive Manufacturing Intelligence: Systematische Wettbewerbsanalyse zur Entscheidungsunterstützung im strategischen Produktionsmanagement der Automobilindustrie by Wolfgang Freibichler, Prof. Dr. Walter Habenicht


by Jeff
4.1

Rated 4.35 of 5 – based on 17 votes